Ihr Kalaschnikow Shop

Knochengrüße aus Russland / Scary Harry Bd.7 (3...
12,45 € *
ggf. zzgl. Versand

Freund oder Feind? Scary Harry und seine Freunde treffen auf die russische Geheimagentin Ludmilla Kalaschnikow, die noch eine Rechnung mit dem SBI-Boss offen hat. Sie arbeitet für den KGB (also für den Knochen-Geheim-Bund). Die beiden Geheimdienste sind schon seit Jahren verfeindet. Und jetzt will ausgerechnet Ludmilla dabei helfen, Ottos Eltern zu berfreien? Können die Freunde ihr trauen? Als dann auch noch Vincent verschwindet und die Geisterfledermaus Viktor auftaucht, die Vincent zum Verwechseln ähnlich sieht, brauchen Otto und seine Freunde einen Plan! Aber zum Glück gibt es ja noch Igor, den einäugigen Friedhofswärter, der immer ein wachsames Auge hat... Tja, aber leider nur eins.

Anbieter: buecher
Stand: 07.04.2020
Zum Angebot
Mein Sommer mit Kalaschnikow
18,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Mein Sommer mit Kalaschnikow ab 18.99 € als epub eBook: 1. Auflage. Aus dem Bereich: eBooks, Belletristik, Unterhaltung,

Anbieter: hugendubel
Stand: 07.04.2020
Zum Angebot
Das Land der traurigen Orangen
13,90 € *
ggf. zzgl. Versand

"Das Land der traurigen Orangen" lässt Leute zu Wort kommen, die die Kehrseite des zionistischen "Exodus" und den Einzug der Juden ins Gelobte Land erlebten. Auch der Autor ist einer von ihnen. Ghassan Kanafani war noch ein Kind, als die Familie 1948, während des ersten israelisch-arabischen Krieges, flüchtete und die Palästinenser sich über verschiedene Länder zerstreuten. Kanafani war kein Mann, der mit der Kalaschnikow für die Rechte seines Volkes eintrat. Seine Waffen waren seine Feder, sein Intellekt, seine Wortgewalt. Die thematischen Schwerpunkte der in diesem Band vereinigten Kurzgeschichten sind der Verlust des Landes, der vergebliche Widerstand dagegen, die Vertreibung, die Flucht und das Lagerleben der Palästinenser im Exil.

Anbieter: buecher
Stand: 07.04.2020
Zum Angebot
Kalaschnikow
41,10 € *
ggf. zzgl. Versand

Das vorliegende Buch ist die deutschsprachige Lizenzausgabe des Standardwerkes "The AK 47 Story" von Edward Clinton Ezell. Damit steht dieses Grundlagenwerk über Kalaschnikows Entwicklungen erstmals in deutscher Sprache zur Verfügung. Zu den Schwerpunkten gehören selbstverständlich das AK 47 und das AK 74 mit ihren zahlreichen Varianten, aber auch die Entwicklungsschritte hin zu diesen Modellen.Einen umfassenden Teil nehmen diejenigen Modelle in den zahlreichen Ländern ein, die Nachbauten fertigten oder auf der Basis des Kalaschnikow-Systems ihre eigenen Entwicklungen betrieben. Die ballistische und einsatztaktische Betrachtung der entsprechenden Patronen ergänzen das Werk.Einzigartig ist der umfassende Teil zu Beginn des Werkes über die Waffenindustrie in Russland während der Jahrhunderte vor dem Ersten Weltkrieg sowie die detaillierte Geschichte der Waffenindustrie in der Sowjetunion während der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts. Den Abschluss bilden Entwicklungen auf der Basis des Kalaschnikow-Systems, die im postkommunistischen Russland entstanden sind.

Anbieter: buecher
Stand: 07.04.2020
Zum Angebot
Michael Peschke - Von Hauptbahnhof bis Kalaschn...
16,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 06.12.2013, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Michael Peschke - Von Hauptbahnhof bis Kalaschnikow, Titelzusatz: Texte für Theater und Film, Redaktion: Müller, Harald // Velarde, Hugo, Verlag: Theater der Zeit, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Darstellende Künste, Rubrik: Theater // Ballett, Film, Fernsehen, Seiten: 200, Reihe: Dialog (Nr. 17), Gewicht: 261 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 07.04.2020
Zum Angebot
Selbstladebüchse
23,71 € *
ggf. zzgl. Versand

Quelle: Wikipedia. Seiten: 92. Kapitel: AK-47, HK G36, HK XM29, Steyr AUG, Sturmgewehr, M1 Carbine, Armalite AR-10, Wieger, M16, Daewoo K11, AK-74, Awtomat Fjodorowa, Rollenverschlusswaffen von Heckler & Koch, M4, M14, Dragunow-Scharfschützengewehr, Barrett M82, SA80, HK XM8, HK G11, HK416, Sturmgewehr 57, FN SCAR, FAMAS, Gewehr 43, M1 Garand, Ruger Mini-14, Fallschirmjägergewehr 42, AN-94, IMI Galil, Tavor TAR-21, Lmg 25, HK PSG1, FN FAL, Bushmaster ACR, RSC 1917, Gewehr 41, FN F2000, Ak 5, M21, MG 51, Diemaco C7, M27 Infantry Automatic Rifle, HK MR308, Kbk wz. 88 Tantal, Walther WA 2000, KAC M110 SASS, KAC SR-25, HK417, Maschinenkarabiner, Daewoo DAR-21, Steyr IWS 2000, Simonow SKS-45, Simonow PTRS-41, Simonow AWS-36, Lahti L-39, HS Produkt VHS, Johnson M1941, Ljungman AG-42, Solothurn S-18/100, Typ 63, Beretta AR70, Zastava M21, OSW-96, Panzerbüchse Typ 97, AK-101, FN Modell 49, CAR15, Zastava M76, AK-103, Tokarew SWT-40, HK 33, HK SL8, Typ 56, Zastava M91, Sturmgewehr 45, Vz.52, L1 A1, KAC SR-47, HK G41, MAS-49, FN CAL, Robinson Armament XCR, HK 53, VSS-Scharfschützengewehr, SG SAPR, Type 95, Barrett XM109, Kel-Tec SUB-2000, SAR-21, IMI Galatz, FN FNC, HKSL9SD, Sturmgewehr 58, Barrett XM500, Beretta BM59, HK SR9, Sterling SAR-87, HK SL7, Zastava M70, Beretta ARX-160, HK 32, Daewoo K2, HK SL6, ZH-29, IMI SR-99, Khaybar KH2002, TCI M89, Zastava M85/M90, Cei-Rigotti, Selbstladebüchse SR1. Auszug: AK-47 ist die Abkürzung für Awtomat Kalaschnikowa, obrasza 47 (kyrillisch ), ein sowjetisch-russisches Sturmgewehr. Es ist die am meisten produzierte Handfeuerwaffe weltweit. Schätzungen gehen von 80 bis 100 Millionen produzierten Exemplaren aus. Etwa 60 Staaten rüsten oder rüsteten ihre Armee mit dem AK-47 aus, insbesondere die Rote Armee. Das AK-47 wurde 1947 von Michail Timofejewitsch Kalaschnikow entwickelt und ist meist unter dem Namen Kalaschnikow bekannt. Die Waffe wurde und wird in der Terminologie vieler Staaten des ehemaligen Warschauer Paktes als Maschinenpistole (MPi-K) bezeichnet. Die zwischen herkömmlichen Maschinenpistolen in Pistolenkalibern und automatischen Schnellfeuergewehren für starke Gewehrmunition liegende Waffe kann am zutreffendsten als Maschinenkarabiner bezeichnet werden. Nach heutiger Definition wird diese Kombination von Waffe und Munition mit einer Mittelpatrone jedoch zu den Sturmgewehren gezählt. Auch die NVA bezeichnete das AK-47 als Maschinenpistole. Der Begriff Sturmgewehr war in der DDR nicht gebräuchlich. 1944 entwickelte Michail Timofejewitsch Kalaschnikow als Beschäftigter der Ischmasch-Rüstungswerke einen halbautomatischen Karabiner. Dessen Verschluss-System war Vorbild für praktisch alle später entwickelten sowjetischen automatischen Waffen. Durch die Erfahrungen der letzten Kriegsmonate mit dem deutschen Sturmgewehr 44 verstärkte sich das Interesse an einer baldigen Einführung eines vergleichbaren Sturmgewehres in der Roten Armee weiter. Zugleich wurden viele Eigenarten des deutschen Modells in die eigene Entwicklung übernommen, was den ganzen Prozess erheblich beschleunigte. Allerdings ist das System der Verschlussverriegelung mit dem gesteuerten Drehkopf völlig anders gelöst als beim deutschen Sturmgewehr. 1946 baute das Experimental-Konstruktionsbüro Kalaschnikow (KB Kalaschnikow) einen ersten Prototyp eines automatischen Gewehres im Kaliber 7,62 mm (1943 in der Sowjetunion gebaute M43-Patrone) und meldete diesen für Tes

Anbieter: buecher
Stand: 07.04.2020
Zum Angebot
Table Gun Tischleuchte / H 92 cm - by Starck - ...
2.061,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Flos Tischleuchte Metall Weiß,Verchromt. Masse: Ø 51,1 cm x H 92,4 cm - Stellfläche: Ø 28 cm - Lampenschirm: Ø 51,1 cm x H 26,4 cm - Kabel: L 150 cm.„Aux armes, citoyens, aux larmes citoyens...“ („An die Waffen, Bürger, an die Tränen, Bürger...“). Mit dieser provokanten Erweiterung eines Zitats aus der französischen Nationalhymne stellt die Lampenkollektion „Guns“ von Philippe Starck den Waffenhandel und die kriegerische Habgier der modernen Welt an den Pranger. Ob in der noblen Chrom-Variante oder in der mit 18 Karat vergoldeten Version - „Guns“ ist eine bewusst protzig-auffällige Visualisierung der zerstörerischen Beziehung zwischen Geld und Krieg. Das Gold symbolisiert die Bereicherung verschiedener Staaten durch den Waffenhandel. Die Lampenfüße bilden drei verschiedene Feuerwaffen ab. Jedes Modell steht symbolisch für die Verantwortlichkeit eines bestimmten Teils der Welt für die Effekte des Waffenhandels: Die Beretta steht für die Verantwortung Westeuropas, die Kalaschnikow für die Osteuropas und die M16 für die der USA. Der auf der Innenseite mit Kreuzen versehene Lampenschirm ist ein Symbol für den Tod, den diese Feuerwaffen in die Welt bringen. Mit ihrer Gegenwart in unserem Alltag erinnern diese Lampen uns daran, dass wir unser gutes Leben der Tatsache verdanken zu haben, dass jemand anderes dafür stirbt. Die Lampen aus der Kollektion „Gun“ sind Kunstwerk und politische Botschaft zugleich und Teil der ständigen Ausstellung des Museums für moderne Kunst Georges-Pompidou in Paris. Ein Teil der Einnahmen aus der Kollektion „Guns“ geht an den Verein „Frères des Hommes Europe“, der gegen die Armut in der Welt kämpft. Philippe Starck sagt über „Guns“: „Heute töten wir religiös, militärisch, höflich, manchmal wirklich sehr höflich. Wir töten aus Ehrgeiz, aus Habgier, aus Vergnügen oder um der Show willen. Unsere Republiken sind zu Bananenrepubliken geworden, Tyrannen sind unsere Meister. Unsere neuen Ikonen sind Waffen: entworfen, hergestellt, verkauft, gekauft und benutzt. Unser Leben ist gerade mal eine Patrone wert. Die ‚Gun Collection‘ ist lediglich ein Zeichen unserer Zeit. Wir bekommen die Symbole, die wir verdienen.“ Lampenfuß bildet eine Kalaschnikow ab (steht für die Verantwortlichkeit Osteuropas im Waffenhandel) - auf der Innenseite des Lampenschirms sind per Siebdruckverfahren zahlreiche Kreuze aufgebracht, als Symbol für den Tod, den diese Waffen bringen - 20 % der Erträge aus dem Verkauf gehen an den Verein „Frères des Hommes Europe“ - Teil der ständigen Ausstellung des Museums für moderne Kunst Georges-Pompidou in Paris - Leuchtmittel (nicht im Lieferumfang enthalten): 1 x HSGS E27, max. 105 W oder 1 LED E27, 21 W, 2450 lm - mit Dimmer am Kabel - direktes Licht und Umgebungslicht. Lieferung gratis.

Anbieter: Made In Design
Stand: 07.04.2020
Zum Angebot
THE FIREBIRDS BURLESQUE SHOW - Rock´n´Roll Burl...
35,85 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Ein Hauch Frivolität, ein Schuss Nostalgie, eine Prise prickelnder Sinnlichkeit ? garniert mit einem frechen Augenaufschlag:Die Firebirds Burlesque Show ist Deutschlands erfolgreichste und größte musikalisch - Burlesque Revue Produktion. Nach fünf erfolgreichen Tourneen mit über 120 Terminen geht im Februar 2020 die sechste Staffel der Firebirds Burlesque Show mit neuem internationalen Cast und neuen musikalischen und burlesquen Inhalten auf Tour. Sechs fantastische und charismatische Damen bilden den neuen Cast! Auf dieser Tour geht es mit Hula Hoop und Cyr Wheel in Sachen artistischer Showeinlagen im wahrsten Sinne ?rund?.Wir präsentieren den exklusiven Burlesque-Star ?Kalinka Kalaschnikow? aus Österreich, die atemberaubende und messerscharfe ?Missa Blue? aus Deutschland und ?Eliza DeLite?, eine der erfolgreichsten Performer aus England. Verstärkt werden die Burlesque-Damen durch die artistischen Höchstleistungen von ?Dunja von K? aus Deutschland und ?Tosca Rivola? aus den USA. Diese wahrhaft reizenden, sündigen Damen treffen auf Deutschlands heißeste Rock?n?Roll Formation ?The Firebirds?. Zusammen mit der international erfahrenen und charismatischen Sängerin ?Kiki De Ville? aus England bieten sie musikalisch zeitlos gutes Entertainment aus Klassikern der 50s & 60s, charmanten A-Cappella-Einlagen und jazzigen Momenten.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 07.04.2020
Zum Angebot
Legde, J: Spaten statt Kalaschnikow. Bausoldate...
44,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 02.02.2017, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Spaten statt Kalaschnikow. Bausoldaten in der Nationalen Volksarmee (NVA) der DDR, Auflage: 1. Auflage von 2017 // 1. Auflage, Autor: Legde, Julius, Verlag: GRIN Publishing, Sprache: Deutsch, Schlagworte: 20. Jahrhundert // 1900 bis 1999 n. Chr, Rubrik: Zeitgeschichte // Politik (ab 1949), Seiten: 92, Gewicht: 148 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 07.04.2020
Zum Angebot
How to Make a Real Weapon
6,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Eine Kalaschnikow wird gebaut, zerfällt jedoch und verwandelt sich in eine E-Gitarre.

Anbieter: Joyn
Stand: 07.04.2020
Zum Angebot
DDR Busse, 1 DVD
16,99 € *
ggf. zzgl. Versand

DDR Busse - 25 Jahre nach der Wende sind sie fast aus den Verkehr verschwunden. Liebevoll schauen wir noch einmal auf die Legenden des Nah- und Reiseverkehrs. Gestandene Busfahrer schmunzeln bei ihren Geschichten zum Betriebsalltag von einst und heute. Ikarus, Skoda, IFA H6, Robur oder die von der DDR "versteckt" gebauten Fleischer-Busse flanieren hier altersgerecht oder sogar in Bestform. Inzwischen sind es klangvolle Namen mit unverkennbarem Sound zwischen Holzklasse und edelster Ausstattung mit Kinosesseln und Kalaschnikow.

Anbieter: buecher
Stand: 07.04.2020
Zum Angebot
Abmurksen und Gin trinken
10,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein letztes Glas auf die nächste LeicheEine schräge Hamburger Killerorganisation und ihr großer Plan ...Sie stoßen an auf längst vergangene, goldene Zeiten. Die Lage wird schließlich zusehends schlechter für Auftragsmörder. Darunter leidet auch die Killerorganisation, die der emeritierte Professor von Lohbergen um sich versammelt hat: Otto, den Geldschrankknacker mit dem Alkoholproblem, Hans-Dieter mit der Kalaschnikow, und Susanne, die selbstmörderisch veranlagte Studentin. Bei ihren abendlichen Gin-Runden vorm Kamin schmieden sie Pläne, wie man der drohenden Pleite entgehen kann. Da hilft nur ein Großauftrag. Und dazu bedarf es der Mitwirkung eines Spezialisten, den man ehrfürchtig den "King of Crime" nennt. Einen Haken hat die Sache allerdings: Zuerst muss der Mann aus dem Altersheim befreit werden, in das ihn seine missgünstigen Verwandten abgeschoben haben.Und mit jedem weiteren Glas ihres stimulierenden Getränks reift ein großer krimineller Plan heran ...

Anbieter: buecher
Stand: 07.04.2020
Zum Angebot

Stöbern Sie durch unser Sortiment


Alle Angebote

Eine Auswahl unserer Shops

Häufig gesucht