Ihr Kalaschnikow Shop

Scary Harry: Knochengrüße aus Russland, 3 Audio...
16,99 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Freund oder Feind?Scary Harry und seine Freunde treffen auf die russische Geheimagentin Ludmilla Kalaschnikow, die noch eine Rechnung mit dem SBI-Boss offen hat. Sie arbeitet für den KGB (also für den Knochen-Geheim-Bund). Die beiden Geheimdienste sind schon seit Jahren verfeindet. Und jetzt will ausgerechnet Ludmilla dabei helfen, Ottos Eltern zu berfreien? Können die Freunde ihr trauen? Als dann auch noch Vincent verschwindet und die Geisterfledermaus Viktor auftaucht, die Vincent zum Verwechseln ähnlich sieht, brauchen Otto und seine Freunde einen Plan! Aber zum Glück gibt es ja noch Igor, den einäugigen Friedhofswärter, der immer ein wachsames Auge hat... Tja, aber leider nur eins.

Anbieter: myToys
Stand: 04.07.2020
Zum Angebot
Schwarze Augen - Eine Nacht im Russenpuff - Kat...
31,10 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Schwarze Augen - eine Nacht im Russenpuff: Dieses Programm ist das Ergebnis der Zusammenarbeit von vier Künstlern, die jeweils in ihrem Fach in ganz Deutschland seit Jahren Erfolge feiern. Der Dresdner Autor und Regisseur HOLGER BÖHME, der u.a. auch die Kultfigur Ilse Bähnert mitentwickelte, schrieb die Vorlage zu diesem ungewöhnlichen Abend mit: Schauspieler TOM PAULS, Mitglied des Zwinger-Trios, Musical- und Showsängerin KATRIN WEBER und Musiker DETLEF ROTHE.Tom Pauls als Semjon Alexandrowitsch und sein schiesswütiges Faktotum Kusma (Detlef Rothe) eröffnen in Deutschland ein Etablissement mit ganz besonderem Anspruch. Die Damen, die sie präsentieren (Katrin Weber,Katrin Weber,Katrin Weber,...) verstehen ihr Gewerbe in jeder Lage: Sie können tanzen und singen, lachen und trinken - mit und ohne... Ausdruck.Beste Unterhaltung ist garantiert, wenn Semjon und Kusma ihre Mädchen präsentieren, in einer Show zwischen Revue und Estrade, zwischen Samowar und Kalaschnikow, in einem etwas sonderbaren russischen Puff - am Rande des Nervenzusammenbruchs.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 04.07.2020
Zum Angebot
Europa
149,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Was macht Europa aus?Europa ist ein grandios reicher Kulturraum mit einer überwältigend vielfältigen Geschichte. Seit Ende des 15 Jh.s haben die Europäer begonnen, die Welt zu entdecken, sie zu unterwerfen und auszubeuten. In der Welt wird Europa vielfach bewundert, selbst fühlt es sich in einer Krise - all das ist Europa.Was Europa ausmacht, das analysieren und beschreiben über 100 Weltbürger: Historiker und Intellektuelle aus Frankreich und Deutschland, Italien, England, aber auch aus den USA, Indien oder Japan. Entstanden ist eine unvergleichliche Geschichte Europas, ein Riesenmosaik der Erinnerungsorte, von der Nymphe Europa bis Tschernobyl, vom Hadrianswall bis zur Berliner Mauer, von der Kalaschnikow bis zum VW-Käfer, von Demokratie bis Holocaust.Drei umfangreiche Bände im Schuber - eine große Reise durch Völkerkunde, Archäologie, Religion, Politik, Kunst und Küche EuropasDie Geschichte unserer Gegenwart: vom Spanischen Bürgerkrieg bis zum Nationalsozialismus, von Caesar bis Stalin, von Rom bis BerlinVielfalt und Widersprüche: was uns eint und was uns trenntEuropa und die Welt: globale Verflechtungen, Einflüsse und Austausch Der Leser wird mitgenommen auf eine Reise durch Völkerkunde und Archäologie, durch Religion und Politik, durch Volkswirtschaft, Kunst und Kochkunst. Noch nie wurde Europa einer solch umfassenden Befragung unterzogen wie in diesem Großwerk. Was macht Europa aus? Hier finden Sie die Antwort.Dieses Großwerk entstand dank der Unterstützung unserer Mitglieder und auf Empfehlung von:Prof. Dr. phil. Michael Borgolte (Berlin)Prof. Dr. Hans-Joachim Gehrke (Freiburg)Dr. h.c. Stephen Green (London)Dr. Constanze Itzel (Brüssel)Sven Felix Kellerhoff (Berlin)Prof. Dr. Wolf Lepenies (Berlin)Prof. Dr. phil. Dr. h.c. mult. Hermann Parzinger (Berlin)Prof. Dr. Bernhard Roeck (Zürich)Prof. Dr. Bernd Schneidmüller (Heidelberg)Prof. Dr. Dr. h.c. Barbara Stollberg-Rilinger (Münnster / Berlin)Prof. Dr. Joachim Whaley (Cambridge)Ulrich Wickert (Hamburg)Prof. Dr. Slavoj Zizek (London und Ljubljana)Prof. Dr. Pierre Monnet (Frankreich)Prof. Dr. Jakob Vogel (Berlin)

Anbieter: Dodax
Stand: 04.07.2020
Zum Angebot
Orth, Gudrun: Qat Koran Kalaschnikow
15,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 21.10.2005, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Qat Koran Kalaschnikow, Titelzusatz: Tagebuchnotizen aus dem Jemen. August 2001 bis Mai 2004, Autor: Orth, Gudrun, Verlag: Books on Demand // BoD - Books on Demand, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Jemen // Yemen // Tagebuch // Reisen, Rubrik: Belletristik // Biographien, Erinnerungen, Seiten: 276, Informationen: Paperback, Gewicht: 295 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 04.07.2020
Zum Angebot
Buch - Call Me by Your Name / Ruf mich bei dein...
10,90 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Möge dieser Sommer niemals enden - die hinreißende Liebesgeschichte von Elio und OliverDas Buch zum Film: Ab 1. März 2018 im KinoVöllig überraschend trifft Elio seine erste große Liebe: Der Harvard-Absolvent Oliver ist für sechs Wochen bei Elios Familie an der italienischen Riviera zu Gast. Oliver ist weltgewandt, intelligent und schön. Er ist alles, was Elio will, vom ersten Moment an. Die Zuneigung ist gegenseitig, doch Schüchternheit und Unsicherheit veranlassen beide zur Zurückhaltung. Ein fast unerträgliches Spiel von Verführung und Zurückweisung beginnt.Aciman, AndréAndré Aciman, geboren 1951 in Alexandria, studierte Komparatistik in Harvard. Er ist Romancier, Essayist und Dozent für Vergleichende Literaturwissenschaft, zudem schreibt er für verschiedene New Yorker Zeitungen. Aciman gehört zu den führenden Proust-Experten. Auf Deutsch sind seine autobiografischen Bücher 'Damals in Alexandria' und 'Hauptstädte der Erinnerung' erschienen sowie die Romane 'Ruf mich bei deinem Namen', 'Acht helle Nächte' und 'Mein Sommer mit Kalaschnikow'. Aciman lebt mit seiner Familie in New York.

Anbieter: yomonda
Stand: 04.07.2020
Zum Angebot
Legde, J: Spaten statt Kalaschnikow. Bausoldate...
44,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 02.02.2017, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Spaten statt Kalaschnikow. Bausoldaten in der Nationalen Volksarmee (NVA) der DDR, Auflage: 1. Auflage von 2017 // 1. Auflage, Autor: Legde, Julius, Verlag: GRIN Publishing, Sprache: Deutsch, Schlagworte: 20. Jahrhundert // 1900 bis 1999 n. Chr, Rubrik: Zeitgeschichte // Politik (ab 1949), Seiten: 92, Gewicht: 148 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 04.07.2020
Zum Angebot
The Firebirds Burlesque Show - Willkommen auf e...
30,20 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Wir präsentieren den exklusiven Burlesquestar ?Kalinka Kalaschnikow? aus Österreich, die atemberaubende und messerscharfe ?Missa Blue? aus Deutschland und ?Eliza DeLite?, eine der erfolgreichsten Performer aus England. Verstärkt werden die Burlesquedamen durch die artistischen Höchstleistungen von ?Dunja von K? aus Deutschland und ?Tosca Rivola? aus den USA. Diese wahrhaft reizenden, sündigen Damen treffen auf Deutschlands heißeste Rock?n?Roll Formation ?The Firebirds?. Zusammen mit der international erfahrenen und charismatischen Sängerin ?Kiki De Ville? (The Voice UK) aus England bieten sie musikalisch zeitlos gutes Entertainment aus Klassikern der 50s & 60s, charmanten A-Cappella-Einlagen und jazzigen Momenten.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 04.07.2020
Zum Angebot
Meine jüngste Erfindung ist eine Maulwurfsfalle
14,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Jeder kennt sie: Die AK47 ist die wohl bekannteste Waffe der Welt.Ihr Erfinder Michail Kalaschnikow wurde 1919 als Sohn von nachSibirien verbannter Kulaken geboren. Nach einer abenteuerlichenFlucht lebte er in der Illegalität, wurde im Krieg verwundet undarbeitete dann an der Verwirklichung einer effektiven Handfeuerwaffegegen die Deutschen. Als sie 1947 endlich in Serie ging, warder Krieg längst beendet, doch nahm die Karriere einer Waffe, die den Krieg in der 2. Hälfte des 20. Jahrhunderts entscheidend verändert hat und zu einem mächtigen Symbolvieler Freiheitsbewegungen wurde, ihren unaufhaltsamen Lauf. Mit dem Ende des Sowjetreichesänderte die Waffe ihre Bestimmung, sie wurde zur Waffe des Terrorsund des Verbrechens. Oliver Rohe gelingt es in dieser literarischenSkizze nicht nur, die Biografie Kalaschnikows und seiner wichtigstenErfindung zu erzählen, er erzählt auch eine Geschichte des 20. Jahrhundertsund seiner Kriege und führt den Leser bis in die beklemmendeGegenwart einer globalisierten Gewalt. Die Waffe wird zumGegenstand, dessen Beschreibung uns die Welt besser verstehen lässt.

Anbieter: Dodax
Stand: 04.07.2020
Zum Angebot
Returkutsch
15,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Skurrile Geschichten vom Bestseller-Autor"Returkutsch" - Retourkutsche": Kein Geringerer als Sigmund Freud benutzte diesen Begriff zur "Charakterisierung infantilen Abwehrverhaltens" ... Wolfgang Mahnke hat eine ganz eigene, spritzig-humorvolle Sicht auf die "Returkutsch": Und die ist das pralle Leben, das, was uns täglich umgibt, was wir täglich erfahren. Natürlich zeigt der Autor auch in seinen Geschichten, wie wir verfahren - mit uns und anderen. Da geht es um einen Bezirkslyriker-Wettbewerb, um eine Weltsensation, um eine Kuh und sibirische Kampfbiber, um "schwatte Düwels" und das Bedienen einer Kalaschnikow. Skurril? Ja, und man bekommt Lust auf das, was sich dahinter verbirgt: Warum schreibt jemand so anrührende, beeindruckende Texte? Die Liebe zu den Menschen, zum Leben und viel Erfahrung lassen sie entstehen. Und sollte Ihnen, liebe Kenner der plattdeutschen Literatur, doch irgendwo "infantiles Abwehrverhalten" begegnen, suchen Sie nicht bei Freud, sondern lesen Sie sofort die neuesten plattdeutschen Geschichten von Wolfgang Mahnke!

Anbieter: buecher
Stand: 04.07.2020
Zum Angebot
TOD DEM HELFER - Biografien und Reisetagebücher
Highlight
5,95 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Wie eine Kalaschnikow mein Leben veränderte »Mister no Fear«, »Der Löwe von Zaatari« - unter diesen und ähnlichen Namen wurde der internationale Krisenhelfer Kilian Kleinschmidt bekannt. Doch es ist der Schrecken eines Nahtod-Erlebnisses, der bis heute seine Sicht auf das, was wirklich zählt, bestimmt. Zum ersten Mal erzählt Kleinschmidt schonungslos offen von dem Erlebnis, das sein Leben veränderte. Autor/in: Kilian Kleinschmidt, Sören Kittel ISBN: 978-3-7701-6982-5 118 Seiten

Anbieter: Globetrotter
Stand: 04.07.2020
Zum Angebot
Maschinengewehr Kalaschnikow -Spielzeugwaffe-De...
14,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Maschinengewehr Kalaschnikow Extrem gut aussehende Spielzeugwaffe Das Kalaschnikow Maschinengewehre ist eines der Klassiker unter den Schnellfeuergewehren und in jedem Kriegsgebiet mit dabei! Seit einiger Zeit findet das russische Kalaschnikow Maschinengewehr auch immer mehr Anhänger in einer Gesellschaft die nicht weniger üble Dinge damit anrichten- Die Mafia, diverse Motoradgangs und Amokläufer bedienen sich des Schnellfeuer Gewehrs. Das Kalaschnikow Maschinengewehr ist damit bestens geeignet, um fiese Gestalten und Verbrecher auf der Bühne oder Rollenspiele darzustellen. Das sehr realistisch gearbeitete Maschinengewehr ist ca. 75 cm lang hat einen funktionstüchtigen Spannhebel, einen Abzug und einem separaten Patronenmagazin. Die schwarze Kalaschnikow ist als Spielzeugwaffe markiert kann aber zum realistischen Zweck für Bühne und Theater leicht nachlackiert werden. Weitere Horror Schusswaffen wie die und das bei uns im Online-Shop erhältlich. Größe ca. 75 x 16 cm Material: Kunststoff

Anbieter: Karneval-Universe
Stand: 04.07.2020
Zum Angebot
An die Grenze
0,88 € *
zzgl. 3,99 € Versand

Der 19-Jährige NVA-Soldat Alex Karow wird im Mai 1974 kurz nach dem Rücktritt Willy Brandts und während der Fußballweltmeisterschaften an die deutsch-deutsche Grenze geschickt. Für diese Entscheidung trägt Alex selbst die Verantwortung. So glaubt er, sich seinem dominanten Vater, einem renommierten Ost-Berliner Chemieprofessor, entziehen zu können. Dieser erwartet, dass sein Sohn in seine Fußstapfen tritt und Chemie studiert. Die Realität an der neuen Arbeitsstelle könnte kaum ernüchternder sein. Die Armee wird von brutalen Ritualen der EK-Bewegung beherrscht, geduldet oder benutzt von den Offizieren. Als Sohn eines Professors ist Alex besonderen Schikanen ausgesetzt, doch seine Gruppe hält zusammen, und einer der Gefreiten, Gappa, stellt Alex unter seinen Schutz. Alex begreift, dass die Ideale von Gleichheit, Demokratie und Menschenwürde Propaganda sind. Die Frage, was passiert, wenn der andere im Visier der Kalaschnikow auftaucht, beschäftigt die Sodaten Tag und Nacht...

Anbieter: reBuy
Stand: 04.07.2020
Zum Angebot

Stöbern Sie durch unser Sortiment


Alle Angebote

Eine Auswahl unserer Shops

Häufig gesucht