Ihr Kalaschnikow Shop

Tod dem Helfer (DuMont True Tales) als Buch von...
5,95 € *
ggf. zzgl. Versand
(5,95 € / in stock)

Tod dem Helfer (DuMont True Tales):Wie eine Kalaschnikow mein Leben veränderte DuMont True Tales. 1. Auflage Kilian Kleinschmidt, Sören Kittel

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 26.12.2017
Zum Angebot
Schmickler, Wilfried - Schmickler - Schöne Auss...
24,95 € *
zzgl. 3,99 € Versand

2-DVD Digipak (6-seitig) mit 40-seitigem Booklet, Kabarett, 3 Filme, farbig, 16:9, Region: 0, Spieldauer ca. 240:00 Minuten ´´Aufhören!……aufhören!……. aufhören!!´´ mit diesen lauten, kommandierenden Worten, die jeweils den Schlusspunkt der Kölner Kabarett-Sendung Mitternachtsspitzen bilden, wurde Wilfried Schmickler erstmals einem größeren, an Kultur und Kabarett interessierten Publikum bekannt. Nie vorher (vielleicht mit Ausnahme von Georg Schramm) gab es solch radikale, böse, aber durchaus berechtigte und treffende Kritik an Politik, Medien und Gesellschaft im Fernsehen zu hören. Bear Family ´fängt jetzt an!´: In unserer Kabarett-Reihe erscheinen jetzt erstmals zwei komplette Solo-Programme des rheinischen Kabarettisten: zum einen ´Weiter´, und zum anderen das Programm ´Ich weiß es doch auch nicht!´ Beide Programme zeigen das gesamte Spektrum von Wilfried Schmickler, das auch Gedichte und Gesangseinlagen umfasst, also neben den bekannten prosaischen Qualitäten, eine durchaus poetische Ader erkennen lässt. Ergänzt wird die DVD-Edition durch die Dokumentation ´Fast ein Selbstporträt´ über Wilfried Schmickler sowie durch ein umfangreiches Booklet mit einer Laudatio von ´´Else Stratmann´´ (Elke Heidenreich), einem bebilderten autobiografischen Rückblick des Künstlers ….und vielen schönen Photos vom Tourneeleben ´unterwegs´! DVD 1 Ich weiß es doch auch nicht! (aus der Comedia Köln 2013 - 90 min.) DVD 2 Weiter (aus der Comedia Köln 2011 - 90 min.) Wilfried Theodor Schmickler – Fast ein Selbstportrait (Ein Film von Klaus Michael Heinz 2014 - 60 min.) Laudatio auf Wilfried Schmickler zum Tegtmeier Preis in Herne, 23.11.2013 Ich wa heute bei Schmickler´s zuhause, nä, der hat ja ne Mutter, also die Frau Schmickler, unne Schwester, datt is unser Elke, und die waren ja so am Weinen, hörnse ma, sowatt von am weinen, ich sach watt is denn los, watt seider denn so am weinen? Isset wegen de große Koalition, da müssen wer doch alle durch, datt scheitert schon – Nä - „Huhuhu, der Wilfried krichten Preis´´, sachtense un waan de Nase hoch am ziehen un ich sach, datt is doch schön! Datt is doch herrlich wenn einer en Preis kricht, wofür krichter den denn? Weil Sie müssen wissen, ich kenn der Wilfried ja noch da wa der so, nä, son klein Döppken, der kam immer bei uns – da hatten wer noch datt gekachelte Geschäft unten anne Ecke, kennse, nä, und holte sich en Rädsken Wurst ab, Tante Stratmann, sachter immer, hasse man Stücksken Fleischwurst für auffe Faust? Un hab ich auch immer eins gegeben, obwohl, hörnse ma, datt muß gezz aber unter uns bleiben, (Wilfried du hörss gezz ma weck) - ich mochte den Wilfried Schmickler als Kind nich. Also, nä, nich gezz so, datt wa ja nochen Kind, nä, un en Kind musse ja mögen, wie ekelich datt auch is, aber der Wilfred – nääää- immer schlechte Laune, immer sonne Flappe, immer am meckern, schon als Kind, nä, un ich sach noch zu seine Mutter, der Wilfried, sarich so, der wird bestimmt ma Pollitiker, der sich ja von morgens bis ahms auf am regen, - aber nix, Künstler isser geworden, also sacht er, also sacht sie, datt er sacht, er wär Künstler. Datt wüßt ich abber. Wo is der denn Künstler? Hatter ma en Bild gemalt, velleicht? Kann der Klavier spielen oder wenichstens Blockflöte? Watt fürm Künstler soll datt sein? Wenn wer ehrlich sind: datt is noch wie als Kind, steht da un is am meckern, nä, un dafür gibtatt Preise- ich versteh et nich. Un die Mutter un die Elke verstehn datt aunnich, die Elke sacht, se schämt sich richtich, alle fragense, na, dein Bruder, der olle Nörgelfritze, der kricht gezz aunnochen Preis fürt Meckern? Krisse gezz fürm Leute anschreien schon Preise? sachtie Elke, ich mein, der stellt sich da hin, die zahlen doch Eintritt, nä, die bezahlen dafür, datt er se anschreit, auch in Radio, auch in Fernsehen, für unsere Gebühren, wir bezahlen dattoch alle – schreit der uns an! En Schnellfeuergewehr wärer, sacht die Mutter, ständ inne Zeitung, ne menschgewordenen Kalaschnikow – also datt willze von dein eigenen Sohn ja nu aunnich lesen, ne Revolverschnauze, en verbales Kanonenrohr, en Seziermesser, ne linguale Axt, weiss ich gezz aunnich wattat sein soll, also Axt schon, gedenfalls, da stehta aunnoch, kein Tüp für nette Stunden. Datt is fürne Mutter nich schön, wennse sowatt lesen muß. Ne Axt als Sohn, nä. Aber ich hab von Anfang an habbich gewußt, datt mitten Wilfried Schmickler watt nicht stimmt. Der wa ja immer nur dagegen, hörnse ma, als Kind schon, immer nur dagegen, gegen alles, gegen den

Anbieter: Bear Family Recor...
Stand: 03.11.2017
Zum Angebot
Flashpoint - Die falschen Freunde
0,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Trent und sein älterer Bruder Danny sind Mitglieder einer rechtsextremen Gruppierung, die am Staatsbürgerschaftstag, einem kanadischen Feiertag, Bombenanschläge auf mehrere Ziele planen. Danny hat sich von der Gruppe innerlich distanziert und geht nur noch zu den Treffen, um seinen Bruder vor Schaden zu bewahren. Er ist es auch, der den Notruf wählt, ihre terroristischen Anschlagspläne verrät und bei der darauf folgenden Schießerei eine Kalaschnikow aus dem Fenster wirft.

Anbieter: Maxdome
Stand: 09.11.2017
Zum Angebot
Abenteuer über´m Tellerrand,
29,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Sabine und Götz Wiegand zieht es - ´´mit Schlafsack, Seil und Suppenkelle´´ - seit vielen Jahren hinaus in die Welt. Jede Reise ist ein Abenteuer. Ob beim Bergsteigen im Himalaya, beim Klettern in der Sächsischen Schweiz oder beim Wandern durch den Dschungel Südamerikas - immer entdecken sie Neues, erleben emotionale oder lustige Momente und nicht alltägliche Situationen, die sie in ihren Geschichten festgehalten haben - wie z. B. Sabine kleine Orang-Utans durch den Urwald spazieren führte, Micha mit den Zähnen klapperte oder Götz in dunklen Hinterzimmern mehrere Stunden Auge in Auge mit einer Kalaschnikow zubrachte. Meistens ausgerüstet mit Zelt und Schlafsack, sind sie ganz nahe dran am jeweiligen Land und dessen Bewohnern. So entstehen auch die großartigen Bilder, die vom Leben der Menschen und einzigartigen Landschaften erzählen. Unterwegs wird selbst gekocht mit dem, was die Natur bietet - wie dem selbst gefangenen Fisch in Südamerika oder den gesammelten Kräutern und Pilzen in Finnland. So sind viele neue Rezepte entstanden und ebenso viele haben sich die beiden abgeschaut, beim gemeinsamen Kochen mit den Einheimischen. Ob der triefend süße Martabak aus Sumatra, der brennende Feuertopf aus Sezuan oder die einfache Brennnesselsuppe aus den Höhenlagen des Himalaya - die mitgebrachten Rezepte machen Appetit und Lust zum Nachkochen. Wer von all dem inspiriert wird und selbst auf Reisen gehen möchte, bekommt Tipps, welche besonderen Orte man sich unbedingt ansehen sollte, wo man gut übernachten oder wie man in China den Führerschein machen kann ... ´´Nach vielen Wochen des Reisens und Bergsteigens kehren wir nach Hause zurück, den Kopf voller Geschichten, Rezepte und Abenteuer ... und wollen unser Erlebtes mit Euch teilen.´´

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.11.2017
Zum Angebot
XL Edelstahl Anhänger Gewehr Kalaschnikow Ak-47...
29,94 € *
ggf. zzgl. Versand

Anhänger:Gesamtgrö&#223e ohne Öse: ca. 38 x 111mm (Breite x Höhe)Ösenmaße: ca. 6 x 10mm (Breite x Höhe)Gewicht: ca. 43,8g schwerMaterial: Edelstahl 316L (Massiv und antiallergisch)Farbe: Silber (teilweise geschwärz

Anbieter: RAKUTEN: Ihr Mark...
Stand: 17.01.2018
Zum Angebot
Jaime Bunda, Geheimagent (eBook, ePUB)
8,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Seit zwei Jahren sitzt Jaime Bunda, Geheimdienstpraktikant in Luanda, untätig auf seinem dicken Hintern und beneidet seine Kollegen, die Diensthandys und Dienstautos haben und schon gleich nach dem Frühstück Dienstwhisky kippen dürfen. Nach einem Mord an einem jungen Mädchen wird für die Ermittlung ein besonders einfältiger Polizist gesucht, damit man der Polizei nicht Untätigkeit vorwerfen kann. Jaime Bunda stürzt sich mit Feuereifer in seinen ersten Fall und tritt in die Fußstapfen seines Idols James Bond. Doch es geschieht genau das, was man eigentlich verhindern wollte: Jaime Bunda findet nicht nur den Schuldigen, sondern versetzt mit seiner Untersuchung auch die gesamte Elite in Luanda in Aufruhr, einer Stadt, in der man leichter eine Kalaschnikow findet als einen ehrlichen Beamten.

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.11.2017
Zum Angebot
Ezell: Kalaschnikow
39,95 € *
ggf. zzgl. Versand

KalaschnikowDas Genie und sein LebenswerkBuchvon EzellEAN: 9783936632705Einband: GebundenErscheinungsjahr: 2011Sprache: DeutschSeiten: 381Maße: 277 x 202 x 26 mmAutor: EzellÜbersetzung: Bernd RolffNatur, Technik, Sachbücher; Technik allg, N

Anbieter: RAKUTEN: Ihr Mark...
Stand: 14.01.2018
Zum Angebot
eBook Mein Sommer mit Kalaschnikow
18,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Taxifahrer Kalasch, kurz für Kalaschnikow, scheint all das zu sein, was der junge Harvard-Student nicht ist. Und doch freunden sie sich an - denn sie beide sind auf der Suche, befinden sich in einem Schwebezustand, fühlen sich heimatlos. Doc

Anbieter: RAKUTEN: Ihr Mark...
Stand: 04.01.2018
Zum Angebot
Buch Russische Schusswaffen - Typen.Technik.Daten
49,90 € *
zzgl. 3,99 € Versand

Die AK-47 Kalaschnikow, das legendäre, millionenfach gebaute und verbreitete Sturmgewehr ist die wahrscheinlich bekannteste Schusswaffe aus russischer Produktion. Doch die russische Waffenindustri..

Anbieter: ASMC.de
Stand: 19.01.2018
Zum Angebot
eBook Kettlebell-Training
21,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Kettlebell ist die Kalaschnikow unter den Fitnessgeräten: schlicht, urtümlich und enorm wirksam, um Kraft, Stärke und Ausdauer zu entwickeln. Einst das heiß geliebte und bestgehütete Geheimnis russischer Spitzensportler, Kraft

Anbieter: RAKUTEN: Ihr Mark...
Stand: 04.01.2018
Zum Angebot
Mein Sommer mit Kalaschnikow
18,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Taxifahrer Kalasch, kurz für Kalaschnikow, scheint all das zu sein, was der junge Harvard-Student nicht ist. Und doch freunden sie sich an - denn sie beide sind auf der Suche, befinden sich in einem Schwebezustand, fühlen sich heimatlos. Doch während sie ihre Kaffees trinken, französischer Musik lauschen, mit dem Taxi die Stadt durchkreuzen und reihenweise Frauen verführen, vergessen sie fast, dass sich bedrohlich der Herbst nähert: Der Student wird sein Studium wieder aufnehmen, und Kalaschs Visum wird auslaufen. Welchen Weg wählen die beiden? Und was bedeutet das für ihre Freundschaft? André Aciman wurde 1951 in Alexandria, Ägypten, geboren. 1969 ließ er sich in New York nieder, wo er heute mit seiner Frau und seinen Kindern lebt. Aciman ist Romanautor, Essayist und Dozent für Vergleichende Literaturwissenschaft. Er gehört zu den führenden Proust-Spezialisten. Auf Deutsch liegen seine autobiografischen Bücher »Damals in Alexandria« und »Hauptstädte der Erinnerung« vor sowie seine Romane »Ruf mich bei deinem Namen« (2008) und »Acht helle Nächte« (2010) und »Mein Sommer mit Kalaschnikow« (2014), die bei Kein & Aber erschienen sind.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
Defend Paris Hoodie Paris-Hoodie-Blk
89,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Label Defend Paris steht in erster Linie für friedliche Koexistenz und die Verteidigung der Menschenrechte. Das Motiv der Kalaschnikow versinnbildlicht den Defend-Gedanken: Peace = War.Defend Paris Hoodie Modell:10026Material:100% BaumwolleFarbe:

Anbieter: RAKUTEN: Ihr Mark...
Stand: 17.01.2018
Zum Angebot

Stöbern Sie durch unser Sortiment


Alle Angebote

Eine Auswahl unserer Shops

Häufig gesucht